Freitag, 7. Juni 2013

Whatchamacallit

Ja, wir sind mal wieder bis zu den Ellenbogen im Wühltisch versunken und haben im Süßwarenoutlet nach abgelaufenen Schokoriegeln gegraben. Unter anderem fand sich so “Whatchamacallit”, von dem ich sogar vorher schon mal gelesen hatte. Das Teil ist “Made with Chocolate, Peanut Flavoured Crisps and (natürlich!) Caramel” – naja, klingt schon ganz gut, aber wenn wir ehrlich sind, sind die aromatisierten Crisps die einzige Sache, die ein bisschen herausstechen.

 

Ersteindruck

Der Riegel wiegt mit 45g durchschnittlich viel, sieht aber recht zart aus für sein Gewicht, weil er recht flach gehalten ist. Innen ist hauptsächlich eine dicke Puffreisschicht zu sehen, und natürlich am oberen Rand der obligatorische Karamellstreifen. Es riecht leicht erdnussig, aber hauptsächlich süß as hell.


Schmeckt es?

Das Gefühl beim abbeißen entspricht am ehesten einem Lion, wenn auch nicht ganz so zäh (wohl dadurch bedingt, dass der “Whatchamacallit” nur halb so hoch ist), auch wenn es eher nach Schokopuffreis in der Mikroversion aussieht. Ich finde, der Riegel ist insgesamt sehr süß, vor allem die umhüllende Schokolade ist sehr auf der zuckrigen Seite und sticht nicht durch hohen Kakaogehalt heraus. Der Puffreis ist geschmacksarm und wohl nur dezent parfümiert. Am stärksten dominiert für mich das Karamell, das für mich aus irgendeinem Grund nach Honig, Zuckerrübengoldsaft und Sirup schmeckt.

Fazit

Schlecht find ich ihn echt nicht, aber wenn sie schon random irgendwo Erdnussgeschmack dranklatschen, dann doch bitte richtig. Meinetwegen könnte der Geschmack viel mehr knallen. So schmeckt der Riegel zwar lecker, aber eben ein bisschen wie ein honiggesüßtes Öko-Lion aus dem Reformhaus. Von mir gibt es 5,5 von 10 Punkten.

 

Zweite Meinung

Konna: Ich frage mich, wo Viva den Karamellgeschmack hernimmt, ich schmecke hauptsächlich die viel zu süße Schokoladenhülle. Wenn man die weggelutscht hat, kommt ein bisschen die Erdnuss durch und die Konsistenz mit dem Knusperpuffreis ist ganz nett. Ich fühle mich ein bisschen an einen Zwitter aus Lion und Snickers erinnert, der aber leider an beide bei weitem nicht herankommt. Würde ich nicht wieder kaufen: 4,5 von 10 Punkten.

Hersteller: The Hershey Company
Inhalt: 45 g
Preis: 0,50€  (Normalpreis ca. 1,50€)
Gekauft bei: Naschkram (Kiel)
Nährwerte pro 100 g:
Brennwert: 511 kcal
Eiweiß: 6,6 g
Kohlenhydrate: 62,2 g
Fett:  26,6 g
Besonderheiten: Importprodukt

Zutaten:

Zucker, Fruktosesirp, Puffreis, pflanzl. Öl, entfettete Erdnüsse, fettfreie Milch, Schokolade, Molke, Kokosnussöl, Butter, Salz, Milchfett, Emulgator Gerstenmalz, Melasse, künstliches Aroma, Vanillin, Konservierungsmittel Dinatriumphosphat

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen